Referenzen

BEISPIEL

Renovierung eines 142 qm² großen Einfamilienhauses aus dem Jahr 1970

Das Haus war ursprünglich mit einer Gas-Heizung ausgestattet, wurde aber während der Renovierung mit einer modernen Wärmepumpe ausgerüstet. Gleichzeitig wurde das Ennogie-Dach sowie ein Stromspeichersystem installiert. In der Kombination mit dem Innogie Solardach reduziert die Wärmepumpe die Heizkosten erheblich. Im Ergebnis können ca. 70% des Jahresstromverbrauches des Haushalts mit Solarenergie aus dem Ennogie-Solardach abgedeckt werden.

Baujahr:

1970

Wärmebedarf pro Jahr:

12.000 kWh

Dachorientierung:

Ost/West

Preis des Ennogie-Solardaches:

31.100 EUR exkl. MwSt

Rückfluss der Investition:

Für die Solarmodule: 10 Jahre

Nach 10 Jahren hat sich die Mehrinvestition zwischen einem herkömmlichen Dach und dem Ennogie-Solardach allein durch die Einsparungen beim Strombezug amortisiert.

Strombedarf pro Jahr:

4.500 kWh

Dachneigung:

20 Grad

Prognostizierte Energieerzeugung pro Jahr:

11.975 kWh

Erwartete Werterhöhung der Immobilie:

18.800 EUR exkl. MwSt

Rückfluss der Investition:

Für das Dach: 20 Jahre

Nach einem Zeitraum von 20 Jahren hat das Ennogie-Solardach die Investition für das gesamte Dach durch die Einsparungen beim Strombezug wieder eingespielt.

BEISPIEL

Neubau eines 154 qm² großen Einfamilienhauses mit Baujahr 2013

Das Haus ist ein Passivenergiehaus und wird mit einer Wärmepumpe geheizt. Neben dem Ennogie-Solardach wurde auch ein Stromspeichersystem installiert. In der Kombination mit dem Ennogie-Solardach reduziert die Wärmepumpe die Heizkosten erheblich. Der Jahresstrombedarf dieses Privathaushalts kann zu ca. 75% mit Solarenergie gedeckt werden.

Baujahr:

2013

Wärmebedarf pro Jahr:

8.000 kWh

Dachorientierung:

Süd

Preis des Ennogie-Solardaches:

26.580 EUR exkl. MwSt

Strombedarf pro Jahr:

3.000 kWh

Dachneigung:

6 Grad

Prognostizierte Energieerzeugung pro Jahr:

12.600 kWh

Rückfluss der Investition:

Für die Solarmodule: 8 Jahre

Nach 8 Jahren hat sich die Mehrinvestition zwischen einem herkömmlichen Dach und dem Ennogie-Solardach allein durch die Einsparungen beim Strombezug amortisiert.

Rückfluss der Investition:

Für das Dach: 19 Jahre

Nach einem Zeitraum von 19 Jahren hat das Ennogie-Solardach die Investition für das gesamte Dach durch die Einsparungen beim Strombezug wieder eingespielt.

KONTAKT

So erreichen Sie Ennogie

Wir sind für Sie da. Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Tel.: +49 (0)391 2430 9916  |

Mail: kontakt@ennogie.com